DER Touristik startet auf die Kanaren

Endlich wieder Sommer – Urlaub auf den Kanaren möglich

Köln/Frankfurt, 22. Oktober 2020. Ab morgen, Freitag, 23. Oktober 2020, ist Urlaub auf den kanarischen Inseln mit Dertour, ITS, Jahn Reisen und Travelix wieder möglich. Nach Aufhebung der Reisewarnung für die Kanaren startet die DER Touristik ihre Reiseaktivität für die Inseln Gran Canaria, Teneriffa, La Palma, La Gomera, Lanzarote und Fuerteventura. Für die Kanaren bestehen keine Ein- oder Ausreisebeschränkungen mehr, es sind keine PCR-Tests notwendig.  
Buchbar sind bei Dertour und seinen Schwestermarken zahlreiche Hotels in unterschiedlichen Kategorien. Zum Restart legen die Veranstalter der DER Touristik sehr attraktive Preisspecials auf: Bei Dertour gibt es beispielsweise eine Woche auf Teneriffa schon für 399 Euro pro Person im Doppelzimmer im Hotel Lagos de Fañabe (gehobene Mittelklasse) inklusive Eurowings-Flug ab Köln. Günstige Flugpauschalangebote gibt es auch mit dem Flugpartner Condor.

Ein ganz besonders Angebot für alle, die im Homeoffice arbeiten können, gibt es im Playitas Resort auf Fuerteventura: Für Aufenthalte ab 4 Wochen gibt es 25 Prozent Preisnachlass für Buchungen einer Villa mit wahlweise Frühstück,  Halb- oder Vollpension. Ein kostenloser sicherer High-Speed Internet-Zugang, voll ausgestattete Video-Konferenzräume und Lunch-Service in der Villa sind verfügbar.

Bei allen neu gebuchten Flugpauschalreisen mit Abreisen bis 31.12.2020 ist das Sicher-Super-Sorglos-Paket der DER Touristik inkludiert, welches die Gäste im Falle einer Covid-19-Erkrankung im Urlaub absichert. Es beinhaltet unter anderem den Kontakt zu deutschsprachigen Ärzten im Zielgebiet, eine 24/7-Gesundheitshotline, die enge Betreuung durch das DER Touristik-Sicherheitsmanagement und eine Gesamtkostenübernahme bis 3.500 Euro pro Person für die Übernahme der Unterbringungskosten bei Quarantäne für 14 Tage sowie für Rückflugtickets.

Alle bis zum 31.10.2020 neu gebuchten Kanaren-Reisen mit Abreise bis 31.10.2021 können bis 14 Tage vor Abreise wahlweise auf ein anderes Reiseziel oder einen anderen Zeitraum kostenfrei umgebucht werden. Der Reisepreis der Umbuchung muss mindestens 50 Prozent des ursprünglichen Reisepreises betragen. Von der Sonderumbuchungsregelung ausgenommen sind Reisen mit Travelix, dynamische Produkte, Kreuzfahrten sowie Flüge der DER Touristik Ticket Factory und Veranstaltungstickets.

Preisbeispiele Dertour:

Fuerteventura, Jandia, Iberostar Selection Fuerteventura Palace (First Class), 7 Nächte im Doppelzimmer, Halbpension, inkl. Flug und Transfer, z.B. am 03.12.2020 ab Hamburg, pro Person ab 699 EUR.

Gran Canaria, Meloneras, Lopesan Villa del Conde (First Class), 7 Nächte im Doppelzimmer, Frühstück, inkl. Flug und Transfer, z.B. am 13.12.2020 ab Düsseldorf, pro Person ab 669 EUR.

Teneriffa, Playa de Fanabé, Lagos de Fanabé (gehobene Mittelklasse), 7 Nächte im Apartment (Belegung mit zwei Personen), inkl. Flug und Transfer, z.B. am 06.12.2020 ab Köln, pro Person ab 399 EUR.

Buchbar im Reisebüro und auf www.dertour.de


Pressekontakt
Unternehmenskommunikation
t:+49 69 9588-8000                    
presse@dertouristik.com


Hintergrund

Zur DER Touristik Deutschland gehören die Reiseveranstalter Dertour, ITS, Jahn Reisen, Meiers Weltreisen, ADAC Reisen und Travelix. Sie bieten Baustein-, Fern- und Pauschalreisen in 179 Ländern der Welt an, darunter Badeurlaub, Familienferien, Städtetrips, Flussreisen, Hochseekreuzfahrten, Reisen zu Sportevents und vieles mehr. Die DER Touristik Deutschland ist Teil der DER Touristik Group.
 
Über die DER Touristik Group
Eine Reise schafft Erinnerungen und unvergessliche Momente. Für unsere 8,4 Millionen Kunden jährlich möchten wir genau das erreichen. Wir sind an ihrer Seite – bei der Onlinebuchung oder im Reisebüro genauso wie bei ihrem Aufenthalt am Reiseziel. Unser Angebot ist bunt wie die Welt: Wer mit unseren Veranstaltern oder Spezialisten seine Koffer packt, kann 179 Länder der Welt kennenlernen.
Die DER Touristik Group ist in 16 Ländern Europas aktiv und beschäftigt rund 10.100 Mitarbeiter. Im Jahr 2019 erzielte die Reisesparte der REWE Group einen Umsatz von 6,5 Milliarden Euro.

Our Group. Your Pleasure.
Lernen Sie unsere Gruppe kennen: www.dertouristik.com

Touristik der REWE Group