NATUR UND ARTENSCHUTZ IM TOURISMUS

Im Urlaub wollen wir fremde Länder erleben, deren Menschen, deren Kulturen und schöne Landschaften oder auch einfach nur Sonne, Strand und gutes Essen genießen. Hierfür bietet die biologische Vielfalt die Grundlage. Die Nachhaltigkeitsabteilung der DER Touristik hat es sich zur Aufgabe gemacht, einen Beitrag zum Natur und Artenschutz  zu leisten. Ihr Ziel ist es bestehenden Umweltproblemen entgegenzuwirken und Ihnen traumhafte Urlaubserlebnisse auch in Zukunft gewährleisten zu können. Dabei konzentriert sich die DER Touristik insbesondere darauf die biologische Vielfalt – in der Fachsprache auch Biodiversität genannt – zu erhalten. Bei der biologischen Vielfalt handelt es sich im Allgemeinen um die Vielfalt des Lebens. Sie ist ein unverzichtbares Gut und stellt uns kostenfrei überlebenswichtige Leistungen zur Verfügung: Sie versorgt uns mit Nahrung und Trinkwasser, liefert Fasern für Kleidung und Grundstoffe für Arzneien, bietet Schutz vor Stürmen  und Überschwemmungen, reguliert das Klima u.v.m.

Trotz ihrer elementaren Bedeutung ist die biologische Vielfalt stark bedroht. Der Tourismus ist dabei beides: sowohl potenzieller Mitverur- sacher als auch Betroffener. Daher spielen Natur sowie Artenschutz insbesondere für den Tourismus eine wichtige Rolle. Keine andere Branche setzt so sehr auf das Erlebnis vielfältiger Naturräume und Arten. So bilden Bestandteile wie traumhafte Landschaften, unterschiedliche Kulturen, faszinierende Tiere oder exotische Speise auch für Ihren Urlaub eine Grundlage, die Sie mit Sicherheit nicht missen möchten.

Die DER Touristik stellt sich Ihrer Verantwortung und verfolgt gezielt Maßnahmen um diese Grundlage ebenso für zukünftige Generationen erhalten zu können.  

Im Rahmen des Projektes „Biodiversität All Inclusive“ arbeitet die Nachhaltigkeitsabteilung der DER Touristik gemeinsam mit verschiedenen Organisationen Schritte aus, mit denen Sie als Ihr Reisepartner zum Schutz und Erhalt der biologischen Vielfalt beitragen kann. Dazu gehören beispielsweise:  

  • Die gezielte Schulung von Produkteinkäufern der DER Touristik
  • Die Einführung spezieller Naturerlebnisangebote im Katalog ITS Deutschland
  • Die Kennzeichnung nachhaltiger Urlaubsangebote durch Umweltzertifikate in den Katalogen der DER Touristik
  • Die Aufklärung der DER Touristik Kunden über das Thema Natur und Artenschutz durch den Flyer „BewahrenDER

Auch die Jüngsten werden nicht vergessen – gemeinsam mit dem WWF hat die Nachhaltigkeitsabteilung der DER Touristik die Broschüre „WunDERbare Vielfalt“ entwickelt. So lernen sogar die kleinsten Gäste wie sie mithelfen können die Natur mit ihrer Vielfalt an Tieren und Pflanzen in den Urlaubsregionen zu erhalten.

Nachhaltige Checkliste für Ihren Urlaub
  • Wasser und Energie sparsam verbrauchen
  • Auch mal einheimische Küche probieren
  • Touren in der Natur möglichst geführt unternehmen
  • Keinen Müll am Strand zurücklassen
  • Keine Korallen abbrechen
  • Keine Souvenirs von geschützten Tieren oder Pflanzen mitnehmen
  • Viel erleben!
DER Welt verpflichtet

Hier können Sie den Flyer "BewahrenDER" sowie unsere Kinderbroschüre "WunDERbare Vielfalt", mit weiteren Informationen zum Thema Natur- und Artenschutz im Tourismus, downloaden.

WundDERbare Vielfalt
BewahrenDER

Kontakt

Sie haben Fragen zu unserem Engagement?

Hier bekommen Sie Antworten.

DER Touristik
Corporate Responsibility
Emil-von-Behring-Straße 6
60424 Frankfurt

DER Deutsches Reisebüro DER Business Travel DER.COM Jahn Reisen ITS Lti hotels Club Calimera Cooee Helvetic Tours ITS Coop Travel
ITS Billa Reisen Koning Aap Apollo Exim Holding
Touristik der REWE Group