PERSPEKTIVWECHSEL UND DIALOG

DER Touristik Group im politischen Austausch

Der Dialog mit wichtigen Partnern ist beim REWE Group Jahresempfang Programm. Ende November nutzten Vertreter der DER Touristik Group den Termin in Berlin zum Austausch mit rund 300 geladenen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Verbänden.

Zwei Anliegen hatte die Reisesparte der REWE Group mit nach Berlin genommen: Zum einen im politischen Umfeld die wichtige Rolle der Tourismuswirtschaft in Deutschland zu unterstreichen. Zum anderen den Kontakt zu langjährigen Partnerländern wie Frankreich und der Türkei zu pflegen. Dazu traf Sören Hartmann, REWE Group Vorstandsmitglied und CEO DER Touristik Group, am Rande des Empfangs Vertreter beider Botschaften zum Austausch. Eine Führung durch den innovativen DER Concept Store schloss sich an.

„Ein solcher Abend fördert den Perspektivwechsel auf allen Seiten. Raus aus dem eigenen Metier, rein in den Dialog mit Vertretern des Bundestags, von NGOs und Geschäftspartnern – ich sehe das als große Bereicherung, um für die Anliegen unserer Branche zu werben, aber auch Impulse relevanter Stakeholder mitzunehmen“, zog Sören Hartmann ein Fazit des Abends.

Sören Hartmann, CEO DER Touristik Group, beim Jahresempfang der REWE Group in Berlin
DER Deutsches Reisebüro DER Business Travel Derpart Dertour Jahn Reisen ITS Meiers Weltreisen ADAC Reisen Travelix Lti hotels Club Calimera Cooee Kuoni Helvetic Tours ITS Coop Travel
ITS Billa Reisen Koning Aap Apollo Exim Holding
Touristik der REWE Group