Unter internationaler Leitung

DER Touristik Group stellt Weichen für die Zukunft

Ein Dach, viele Stärken – mit dieser Haltung hat sich die DER Touristik Group als der Reiseanbieter für Europa aufgestellt. In 15 europäischen Ländern ist die Unternehmensgruppe mittlerweile aktiv und durch den Zusammenschluss mit den Kuoni Veranstalter- und Vertriebsaktivitäten 2015 deutlich gewachsen. Neue Märkte sind dazu gekommen, ebenso wie neue Marken und Vertriebsformate. Die Touristiksparte der REWE Group ist damit breit aufgestellt und bedient verschiedene Geschäftsfelder rund ums Thema Reisen.

Dabei reagiert die DER Touristik Group auf die Themen unserer Zeit: Wie umgehen mit Naturkatastrophen oder politischen Unruhen, die das Reiseerlebnis beeinflussen? Was macht ein nachhaltiges touristisches Produkt aus und wo kann die Unternehmensgruppe ihren Beitrag zum Schutz von Mensch und Umwelt leisten? Was heißt Digitalisierung für die Buchung einer Reise, wie können Kunden inspiriert werden und was ist ihnen in Zukunft beim Thema Urlaub überhaupt wichtig?

Mit der Expertise unserer Mitarbeiter und auf Basis der engen Zusammenarbeit unserer Geschäftsfelder gehen wir die Fragen der Zukunft an – immer den Kunden im Blick, dessen Reiseträume wir am Ende des Tages erfüllen möchten.

International Board DER Touristik Group

Sören Hartmann

CEO DER Touristik Group

Unter der Leitung von Sören Hartmann entwickelte sich die
DER Touristik in den letzten Jahren durch den Zukauf der europäischen Veranstalter- und Vertriebsaktivitäten von Kuoni, durch die Mehrheitsbeteiligung an Exim Tours und durch den Aufbau eines internationalen Netzes an Zielgebietsagenturen zu einem führenden paneuropäischen Reisekonzern. Hartmann steht der DER Touristik Group als Chief Executive Officer vor und ist seit Juli 2017 Touristikvorstand der REWE Group.

Sören Hartmann, CEO DER Touristik Group

René Herzog

CEO Central Europe

Als Chief Executive Officer Central Europe leitet René Herzog die größte Division der DER Touristik Group. Zu ihr gehört das gesamte Vertriebs- und Veranstaltergeschäft der DER Touristik Group in Deutschland, Österreich und der Schweiz - beispielsweise mit den Marken Dertour, ITS, Kuoni und Helvetic Tours. Hinzu kommen Spezialisten, der Reisebürovertrieb mit DER Deutsches Reisebüro, die Geschäftsreisesparte DER Business Travel und REWE Austria Touristik.
Hier geht es zum Management Board Central Europe unter der Leitung von René Herzog.

René Herzog, CEO Central Europe

Leif Vase Larsen

CEO Northern Europe

Leif Vase Larsen steht als CEO Northern Europe allen Geschäftstätigkeiten der DER Touristik in Nordeuropa vor, einschließlich derer in Großbritannien, Skandinavien, Finnland, den Niederlanden und Belgien sowie Frankreich. Zu den Hauptmarken gehören das exklusive und preisgekrönte Touristikunternehmen Kuoni Travel in Großbritannien, der große Reiseveranstalter Apollo in Skandinavien und die Spezialisten für Abenteuerreisen Shoestring & Koning App in den Niederlanden und Belgien sowie die Premium-Marken von Kuoni France. Die Fluggesellschaft Novair und das Sportresort Playitas auf Fuerteventura sind ebenfalls Teil der Division.

Leif Vase Larsen, CEO Northern Europe

Ferid Nasr

CEO Eastern Europe

Ferid Nasr ist der Gründer der EXIM Holding. In seiner Position als CEO Eastern Europe ist er für die Unternehmens- und Strategieentwicklung des größten Reiseveranstalters der Tschechischen Republik, der Slowakei sowie von Polen und Ungarn zuständig.
Er verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Reisebranche.

Ferid Nasr, CEO Eastern Europe

Michael Kimmer

CEO DMC & Hotels

Als Chief Executive Officer DMC & Hotels hat Michael Kimmer das Netzwerk der konzerneigenen Zielgebietsagenturen seit seinem Eintritt 2011 aufgebaut und weiterentwickelt. Dazu zählen die Bündelung der Destination Management Companies (DMCs) unter einheitlicher Führung sowie der Aufbau neuer Agenturen, die mittlerweile in 25 Ländern mit Büros in 57 Destinationen präsent sind.
Zudem verantwortet er die Aktivitäten rund um die vier Hotelmarken der Unternehmensgruppe.

Michael Kimmer, CEO DMC & Hotels

Boris Schnabel

CFO DER Touristik Group

Boris Schnabel ist seit Oktober 2016 Chief Financial Officer (CFO) DER Touristik Group.
Als CFO trägt Boris Schnabel die übergeordnete Verantwortung für das Finanzressort der DER Touristik Group mit über 120 Gesellschaften in 15 Ländern. Er berichtet an den CEO DER Touristik Group, Sören Hartmann.

Boris Schnabel, CFO DER Touristik Group

Stephanie Wulf

CHRO DER Touristik Group

Seit April 2018 liegt die gruppenweite Personalverantwortung für die DER Touristik Group erstmals in einer Hand: Stephanie Wulf übernimmt die Aufgabe als Chief Human Resources Officer (CHRO) DER Touristik Group und ist Mitglied des International Boards. Damit stärkt die DER Touristik Group die internationale Arbeitgebermarke und forciert die gruppenweite Zusammenarbeit in übergreifenden, wichtigen Personalthemen unter Wulfs Führung. In Personalunion verantwortet Stephanie Wulf als Mitglied der Geschäftsführung der DER Touristik Deutschland ebenfalls alle Personalthemen im Inland.

Porträt Stephanie Wulf

Dr. Dirk Tietz

CDO DER Touristik Group

Dr. Dirk Tietz ist seit Juli 2015 Chief Digital & Transformation Officer (CDO) der DER Touristik Group. In dieser Funktion trägt er die Gesamtverantwortung für die digitale Transformation, den Online-Vertrieb und die Weiterentwicklung der IT-Landschaft innerhalb der DER Touristik Group.

Dr. Dirk Tietz, CDO DER Touristik Group
DER Deutsches Reisebüro DER Business Travel Derpart Dertour Jahn Reisen ITS Meiers Weltreisen ADAC Reisen Travelix Lti hotels Club Calimera Cooee Kuoni Helvetic Tours ITS Coop Travel
ITS Billa Reisen Koning Aap Apollo Exim Holding
Touristik der REWE Group