Zimmer mit Aussicht: Wohnen im Luxuszelt vor den Toren der Nationalparks

Aktueller Trend Glamping neu bei Meiers Weltreisen in Nordamerika

Köln/Frankfurt, 23. Mai 2018. Glamping – Übernachten im voll ausgestatteten Luxuszelt, oft an faszinierenden Orten – liegt voll im Trend. Vorteil des glamourösen Campings: Die Gäste genießen den Komfort eines Hotels, kombiniert mit der Freiheit und Naturnähe eines Campingurlaubs. Meiers Weltreisen bietet erstmals in diesem Sommer drei Glamping-Plätze vor den Toren der Nationalparks Yellowstone, Zion und Arches/Canyonlands im Westen der USA an.

Der Glamping-Platz „Under Canvas Yellowstone“ liegt nur drei Kilometer vom Westeingang des Yellowstone Nationalparks entfernt. Die einzigartige Tierwelt, die dichten Nadelwälder und die mächtigen Berggipfel prägen das Landschaftsbild des Yellowstone Nationalparks, der als weltweit erster Park im Jahr 1872 unter Naturschutz gestellt wurde. Die luxuriösen Zelte bieten Platz für zwei bis vier Personen, so dass auch Familien mit Kindern das Leben inmitten der Natur genießen können. Die Unterkünfte verfügen, je nach Kategorie, über ein modernes Gemeinschaftsbad oder ein privates Bad und eine eigene Terrasse mit Panoramablick in die wilde Landschaft des Westens. Großzügige Kingsize- oder Twinsize-Betten sorgen für guten Schlaf, ein Holzofen wärmt in der Nacht. Ein Restaurant bietet Frühstück, Abendessen und ein Mittagessen zum Mitnehmen an. Wer möchte, kann vor Ort Aktivitäten wie Reiten, Angeln, Raften oder eine Safari buchen.

Die beiden anderen Glamping-Plätze im Nordamerika-Programm von Meiers Weltreisen befinden sich in unmittelbarer Nähe zu den Nationalparks Zion bzw. Arches/Canyonlands und sind vergleichbar ausgestattet.

Preisbeispiele:
USA, Montana, Yellowstone, Glamping-Platz „Under Canvas Yellowstone“,
1 Nacht im Safari Tent 1 King mit Kingsize-Bett und mit Gemeinschaftsbad inkl. kontinentalem Frühstück, pro Person ab 149 EUR bei einer Belegung mit 2 Personen (Meiers Weltreisen).

USA, Utah, Arches/Canyonlands, Glamping-Platz „Under Canvas Moab“,
1 Nacht im Deluxe Tent 1 King mit Kingsize-Bett, privatem Badezimmer und eigener Terrasse, pro Person ab 199 EUR bei einer Belegung mit 2 Personen
(Meiers Weltreisen).

USA, Utah, Zion, Glamping-Platz „Under Canvas Zion“,1 Nacht im Safari Tent 4 Twin mit 4 Twinsize-Betten mit Gemeinschaftsbad, pro Person ab 67 EUR bei einer Belegung mit 4 Personen (Meiers Weltreisen).


Service-Hinweis: 
Buchbar in jedem Reisebüro mit Meiers Weltreisen-Programm und auf
www.meiers-weltreisen.de.    


Pressekontakt
Unternehmenskommunikation
t:+49 69 9588-8000                    
presse@dertouristik.com


Hintergrund

Meiers Weltreisen ist in Deutschland und Österreich Marktführer für Reisen nach Asien und seit über 30 Jahren der Spezialist für alles Ferne. Der Fernreiseveranstalter steht für einen hohen Qualitätsstandard zu bestmöglichen Preisen. Klassische Urlaubsziele werden ergänzt durch Reisen in touristisch noch weniger bekannte Regionen. Meiers Weltreisen ist Teil der DER Touristik Group. Weitere Informationen auf www.meiers-weltreisen.de.

Die DER Touristik Group mit Sitz in Köln zählt zu den führenden Reisekonzernen in Europa. Unter ihr Dach gehören 132 Firmen, ihr Gesamtumsatz lag 2016 bei 6,3 Milliarden Euro. Die DER Touristik Group ist die Reisesparte der REWE Group. Sie beschäftigt 10.300 Mitarbeiter in 15 europäischen Ländern. Jährlich verreisen 7,1 Millionen Gäste mit einem ihrer Reiseveranstalter oder Spezialisten. Dazu zählen Marken wie Dertour und ITS in Deutschland, Kuoni und Helvetic Tours in der Schweiz, Exim Tours und Kartago Tours in Osteuropa, Apollo in Skandinavien sowie Kuoni in Großbritannien und Frankreich. Hinzu kommen 2.400 Reisebüros – darunter der deutsche Marktführer DER Reisebüro – und der Onlinevertrieb. Zur DER Touristik Group zählen fünf Hotelmarken, ein Geschäftsreiseanbieter, eine Fluglinie und Zielgebietsagenturen in 56 Destinationen. Weitere Informationen unter www.dertouristik.com.

DER Deutsches Reisebüro DER Business Travel Derpart Dertour Jahn Reisen ITS Meiers Weltreisen ADAC Reisen Travelix Lti hotels Club Calimera Cooee Kuoni Helvetic Tours ITS Coop Travel
ITS Billa Reisen Koning Aap Apollo Exim Holding
Touristik der REWE Group