Von Achterbahn bis Zauberwald

Mit Dertour Action und Spaß im Europa-Park erleben – neue digitale Angebote und Smartphone-App sorgen für unbeschwertes Vergnügen

Köln/Frankfurt, 9. Juni 2020. Ein Kurztrip, der Kindern und ihren Eltern jede Menge Spaß bereitet und viele Abenteuer bereithält – das ist ein Besuch im Europa-Park in Rust. Deutschlands größter Freizeitpark liegt im landschaftlich reizvollen Dreiländereck Deutschland, Frankreich und Schweiz und ein Besuch lässt sich besonders im Sommer sehr gut mit ein paar Tagen Urlaub verbinden. Dertour bietet attraktive Packages mit Übernachtungen in den sechs parkeigenen Erlebnishotels inklusive Eintrittskarten in den Park. Zu entdecken gibt es 15 europäische Themenbereiche mit landestypischer Architektur auf einer Fläche von 95 Hektar.

Der Europa-Park hat sich Einiges einfallen lassen, damit die Gäste ihren Besuch  trotz aktueller Sicherheits- und Hygienevorkehrungen unbeschwert genießen können. Neben vielen Maßnahmen vor Ort wie den mobilen "Desinfekteuren", das sind Künstler mit Desinfektionsmittelspendern, die durch den Park laufen, hat der Europa-Park neue digitale Technologien unter anderem für Wartebereiche und Abstandsregeln eingeführt. So hilft die kostenfreie „VirtualLine“ – eine virtuelle Warteschlange – eventuelle reale Wartezeiten vor den Attraktionen zu verkürzen, in dem der Gast sich per Smartphone an einer Attraktion schon mal virtuell „anstellen“ kann. Mit dem ebenfalls neuen „Distance Radar“ können die Gäste auf spielerische Art und Weise die Abstandsregeln einhalten. Wer ausreichend Abstand hält, hat die Chance auf den Gewinn eines VIP-Passes für eine der VirtualLine-Attraktionen. „Die neuen digitalen Angebote fürs Smartphone und auch die Möglichkeit eines Vorab-Online-Check-In im Hotel werden von unseren Gästen sehr gut angenommen. Jeder Gast erhält von uns vor seiner Reise ausführliche Informationen über die aktuelle Situation im Europa-Park“, erklärt Caterina Porrio, Dertour Freizeitsparks.

Nähere Informationen gibt es unter https://www.europapark.de/de/infos/digitale-angebote/apps-games/virtualline-im-europa-park.


Dertour-Preisbeispiele „Europa-Park“:

Rust, Europa-Park, Hotel Colosseo (gehobene Mittelklasse), 1 Nacht im Vierbettzimmer bei einer Belegung von 2 Erwachsenen und 2 Kindern (4-11 Jahre), Frühstück, inkl. 1 Tag Eintritt in den Europa Park, pro Erwachsenem ab 140 EUR, pro Kind ab 102 EUR.

Rust, Europa-Park, Hotel El Andaluz (gehobene Mittelklasse), 2 Nächte im Doppelzimmer, Frühstück, inkl. 3 Tage Eintritt in den Europa Park, pro Person ab 351 EUR.


Buchbar im Reisebüro und auf www.dertour.de.
 

Pressekontakt
Unternehmenskommunikation
t:+49 69 9588-8000                    
presse@dertouristik.com


Hintergrund

Dertour ist der führende Reiseveranstalter in Deutschland und Österreich für den individuellen Urlaub in Europa und weltweit. Verschiedene Anreisemöglichkeiten können flexibel mit Hotels, Ausflügen und Eintrittskarten für Events kombiniert werden. Mit seinem großen Angebot an Rundreisen ist Dertour führend im deutschen Reisemarkt. In der Produktlinie Dertour Sports bündelt der Veranstalter Reisen für Sportfans und aktive Sportler. Luxuriöse Urlaubserlebnisse bietet das Programm von Dertour Deluxe. Dertour ist Teil der DER Touristik Group. Weitere Informationen unter www.dertour.de.

Die DER Touristik Group mit Sitz in Köln zählt zu den führenden Reisekonzernen in Europa. Unter ihr Dach gehören über 130 Firmen, ihr Gesamtumsatz lag 2018 bei 6,7 Milliarden Euro. Die DER Touristik Group ist die Reisesparte der REWE Group. Sie beschäftigt 10.900 Mitarbeiter in 16 europäischen Ländern. Jährlich verreisen 9,9 Millionen Gäste mit einem ihrer Reiseveranstalter oder Spezialisten. Dazu zählen Marken wie Dertour und ITS in Deutschland, Kuoni und Helvetic Tours in der Schweiz, Exim Tours und Kartago Tours in Osteuropa, Apollo in Skandinavien sowie Kuoni in Großbritannien und Frankreich. Hinzu kommen rund 2.800 Reisebüros – darunter der deutsche Marktführer DER Reisebüro – und der Onlinevertrieb. Zur DER Touristik Group zählen fünf Hotelmarken, eine Fluglinie und Zielgebietsagenturen mit 61 Büros in 26 touristischen Destinationen. Weitere Informationen unter www.dertouristik.com.


 

 

Touristik der REWE Group