Thassos, die schöne Unbekannte

Griechenlands grüne Insel lädt zum Sonnenbaden und Wandern ein

Köln/Frankfurt, 28. Juli 2020. Die Insel Thassos zählt touristisch noch zu den eher unbekannten Urlaubszielen Griechenlands. Aufgrund ihrer üppig blühenden Vegetation trägt die nördlichste der Ägäischen Inseln auch den Beinamen „die Grüne“. Dertour und seine Schwestermarken ITS und Jahn Reisen bieten ausgewählte Unterkünfte für Familien, Paare und Singles für entspannte Ferien abseits des Trubels an.

Ein Urlaub auf Thassos bedeutet Entschleunigung pur: Einsame, versteckte Buchten und weitläufige Strände laden zum Baden abseits des Trubels ein. Das Ypsarion-Gebirge zieht sich von Osten bis in den Südwesten der Insel und eignet sich hervorragend für Wandertouren inmitten der grünen Landschaft. Wer das Bergdorf Kastro erklimmt, wird mit einem grandiosen Ausblick über die Insel belohnt. Bei einem Bummel durch die Hauptstadt Limenas entdecken die Gäste eine antike Akropolis, den Tempel des Apollo und ein gut erhaltenes Amphitheater. Nicht ganz leicht zu erreichen, aber auf jeden Fall ein besonderes Erlebnis ist die Lagune von Giola – ein natürlicher Meerwasserpool, der sich im Felsen gebildet hat.

Direkt am langen Sandstrand von Makryammos liegt das Hotel Makyrammos Bungalows. Besonders Familien mit Kindern fühlen sich hier wohl, denn für die Kleinen gibt es viel zu erleben und zu entdecken, wie den eigenen Kinderpool, den Spielplatz direkt am Strand oder den hoteleigenen Wildpark mit Rehen und Pfauen, die auch mal durch die Anlage spazieren. Der Mini- und Kinderclub für Kinder von fünf bis 12 Jahren ist kostenfrei.

Wer im Hotels Sentido Thassos Imperial ein Zimmer mit Meerblick gebucht hat, hört das Meeresrauschen, so nah liegt das Hotel am Strand von Pachis Beach. Die lebhafte Anlage ist sehr modern und verfügt über Innen- und Außenpool. Die Sonnenschirme und Liegen am Strand sind für Hotel-Gäste kostenfrei.

Nicht nur die zahlreichen Stammgäste schätzen das komfortable Alea Hotel & Suites, das in ruhiger Umgebung und direkt am langen, flach abfallenden Sandstrand liegt. Für die Kleinen gibt es die eigene Kinderdisco und den Kinderclub mit vielen spannenden  Aktivitäten. Abends können die Gäste beste à-la-carte-Küche im Rooftop-Restaurant des Hotels genießen.

 

Preisbeispiele:

Thassos, Pachis Beach, Sentido Thassos Imperial (gehobene Mittelklasse),
7 Nächte im Doppelzimmer mit Meerblick, Halbpension, pro Person ab 520 EUR (Dertour).

Thassos, Limenas, Makyrammos Bungalows (gehobene Mittelklasse), 7 Nächte im Doppelzimmer, Halbpension, pro Person ab 499 EUR (Jahn Reisen).

Thassos, Prinos, Alea Hotel & Suites (gehobene Mittelklasse), 7 Nächte im Doppelzimmer, Halbpension, pro Person ab 505 EUR (Dertour).

 

Pressekontakt
Unternehmenskommunikation
t:+49 69 9588-8000                    
presse@dertouristik.com


Hintergrund

Zur DER Touristik Deutschland gehören die Reiseveranstalter Dertour, ITS, Jahn Reisen, Meiers Weltreisen, ADAC Reisen und Travelix. Sie bieten Baustein-, Fern- und Pauschalreisen in 179 Ländern der Welt an, darunter Badeurlaub, Familienferien, Städtetrips, Flussreisen, Hochseekreuzfahrten, Reisen zu Sportevents und vieles mehr. Die DER Touristik Deutschland ist Teil der DER Touristik Group.

Über die DER Touristik Group
Eine Reise schafft Erinnerungen und unvergessliche Momente. Für unsere 8,4 Millionen Kunden jährlich möchten wir genau das erreichen. Wir sind an ihrer Seite – bei der Onlinebuchung oder im Reisebüro genauso wie bei ihrem Aufenthalt am Reiseziel. Unser Angebot ist bunt wie die Welt: Wer mit unseren Veranstaltern oder Spezialisten seine Koffer packt, kann 179 Länder der Welt kennenlernen.
Die DER Touristik Group ist in 16 Ländern Europas aktiv und beschäftigt rund 10.100 Mitarbeiter. Im Jahr 2019 erzielte die Reisesparte der REWE Group einen Umsatz von 6,5 Milliarden Euro.

Our Group. Your Pleasure.
Lernen Sie unsere Gruppe kennen: www.dertouristik.com


 

Touristik der REWE Group