Radeln in der Steiermark

Radtour durch das das steirische Weingebiet in Österreich

Frankfurt, 14. März 2017. Wer im Urlaub gerne mit dem Rad unterwegs ist und dabei eine idyllische Landschaft mit Obstbäumen, Wäldern, Wiesen und Weinreben entdecken möchte, entscheidet sich am besten für die neue individuelle „Radtour Weinland Steiermark“ von Dertour. Der Genuss regionaler Spezialitäten wie Wein, Schinken, Äpfel, Schokolade und gutem Öl ist erwünscht und durch Besuche bei den Erzeugern auch Bestandteil dieser Reise. In zehn Tagen erleben die aktiven Gäste das „Grüne Herz Österreichs“ auf flachen bis leicht hügeligen Strecken, das Gepäck wird separat transportiert. Die für Radfahrer ausgearbeitete Route führt von Graz durch das größte Apfelanbaugebiet Österreichs und den Naturpark Pöllautal bis ins Thermengebiet rund um Loipersdorf. In St. Anna am Aigen besuchen die Gäste die „Gesamtsteirische Vinothek“, bevor sie entlang der Mur durch das Auengebiet der Steiermark radeln. Durch den Naturpark Südsteiermark führt die Route in die Weinstadt Leibnitz und weiter entlang der Sausaler und Schilcher Weinstraße. In Stainz sind das Schloss und das Jagdmuseum mit seiner umfangreichen Sammlung historischer Waffen einen Ausflug wert. Die genussreiche und mit rund 400 Kilometern entspannte Radtour endet in Graz mit der individuellen Rückreise oder einem Anschlussaufenthalt.

Preisbeispiel (Dertour-Katalog „Österreich Schweiz 2017“):
Radtour Weinland Steiermark, 10-tägige Einzeltour ab/bis Graz,
9 Übernachtungen/DZ/Frühstück, Gepäckbeförderung, ab 1.129 EUR pro Person. (Mietfahrrad zur Tour: 21-Gang Tourenrad 80 EUR; E-Bike 180 EUR. Die Mitnahme des eigenen Rades ist möglich.)

Weitere Informationen und Buchungen in rund 9.000 Reisebüros mit Dertour-Programmen oder unter www.dertour.de.


Pressekontakt
Unternehmenskommunikation
t:+49 69 9588-8000
presse.frankfurt@dertouristik.com


Hintergrund

Dertour ist der führende Reiseveranstalter in Deutschland und Österreich für den individuellen Urlaub. Verschiedene Anreisemöglichkeiten können flexibel mit Hotels, Ausflügen und Eintrittskarten für Veranstaltungen kombiniert werden. Mit seinem großen Angebot an Rundreisen weltweit ist Dertour führend im deutschen Reisemarkt. Über 30 Dertour Länder- und Themenkataloge pro Saison garantieren außergewöhnliche Reiseideen zu den interessantesten Zielen nah und fern. Dertour
ist Teil der DER Touristik Group.

Die DER Touristik Group zählt mit 5,43 Milliarden Euro Umsatz und rund 10.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (2015) zu den führenden Reisekonzernen in Europa. Sie ist die Reisesparte der REWE Group, einem internationalen Handels- und Touristikkonzern.
7,1 Millionen Gäste aus 14 europäischen Ländern verreisen pro Jahr mit den Veranstaltern der DER Touristik Group in 179 Reiseländer weltweit. Zu den Reiseveranstaltern zählen im Volumengeschäft die Marken ITS, Jahn Reisen, Travelix, Dertour, Meier’s Weltreisen und ADAC Reisen sowie Clevertours (Deutschland), Kuoni (Schweiz und Großbritannien), Helvetic Tours (Schweiz) und Apollo (Nordeuropa). In Österreich und Osteuropa ist die DER Touristik Group mit eigenen Veranstaltern und Kooperationen (ITS Billa, ITS Coop Travel, Jahn Reisen, Dertour, Meier‘s Weltreisen, Transair) sowie über eine Mehrheitsbeteiligung an der Exim Holding (Exim Tours, Kartago Tours) vertreten.

Hinzu kommen 25 Spezialisten, die besondere Kundengruppen mit maßgeschneiderten und hochwertigen Angeboten bedienen, sowie die Online-Vertriebsmarken: In Deutschland der.com, Camperboerse.de, Ocean24 und Entdeck-die-welt.de, in der Schweiz Manta Reisen, Kontiki, Railtour, Frantour, Kuoni Cruises, Asia 365, Private Safaris, Cotravel, Dorado Latin Tours, Pink Cloud, ACS Reisen und lastminute.ch, in Nordeuropa Lime Travel, Golf Plaisir, Out of Bounds Golfresor und Krone Golf Tours, in Großbritannien Carrier, Kirker, CV Villas und Voyages Jules Verne sowie in Belgien und den Niederlanden Koning Aap, Your Way 2 Go, Shoestring und prijsvrij.nl.

Zum Reisevertrieb der DER Touristik Group gehören rund 2.400 Vertriebsstellen in Europa. In Deutschland ist sie mit 2.100 Reisebüros Marktführer – hierzu gehören die Vertriebslinien DER Reisebüro, das Franchisesystem Derpart sowie die Organisation der mittelständischen inhabergeführten Reisebüros unter dem Dach des DER Touristik Partner-Service (DTPS).
Die Geschäftsreisesparte FCM Travel Solutions bietet mittelständischen Unternehmen und international tätigen Konzernen zudem umfangreiche Dienstleistungen rund um das Geschäftsreisemanagement an. In der Schweiz verfügt die DER Touristik über 80 Reisebüros (Kuoni, Helvetic Tours, Rewi Reisen und Premium Specialists), in Großbritannien sind es 49 Kuoni Stores. In Osteuropa verstärken 200 Filialen der Exim Holding den stationären Vertrieb. Des Weiteren gehören die schwedische Charterfluggesellschaft Novair und 78 Hotels der Marken Club Calimera, PrimaSol, lti hotels, Cooee und Playitas (Sportresort auf Fuerteventura) zur Unternehmensgruppe.

Weitere Informationen auf www.dertouristik.com.


 

DER Deutsches Reisebüro DER Business Travel Derpart Dertour Jahn Reisen ITS Meiers Weltreisen ADAC Reisen Travelix Lti hotels Club Calimera Cooee Kuoni Helvetic Tours ITS Coop Travel
ITS Billa Reisen Koning Aap Apollo Exim Holding
Touristik der REWE Group