Reiseerlebnisse für Sportbegeisterte – die neue Produktlinie Dertour Sports.
  Reiseerlebnisse für Sportbegeisterte – die neue Produktlinie Dertour Sports.

Dertour Sports geht an den Start

Dertour legt neue Produktlinie für aktive Sportler und Sportfans auf – Reisen sind ab sofort buchbar

Köln/Frankfurt, 26. April 2019. Dertour ruft eine neue Produktlinie ins Leben: Unter Dertour Sports bündelt und erweitert der Reiseveranstalter sein Portfolio für sportlich aktive Urlauber sowie Sportfans. Der begleitende Claim lautet: „Die ganze Welt des Sports – aus einer Hand“. Dertour Sports bildet das Dach für insgesamt fünf Produkt-Segmente: „Olympische Spiele“, „Golfurlaub“, „Rad Wandern Outdoor“, „Trainingsreisen“ sowie „Live“ mit Zuschauerreisen zu Sportevents inklusive Eintrittskarten sowie Reisen für aktive Sportler, die sich beim Veranstalter neben Anreise und Hotel auch Startnummern für Großereignisse wie Marathons sichern können. Zum Start der Produktlinie erscheinen am 26. April 2019 die beiden Kataloge „Dertour Sports – Olympische Spiele Tokio 2020“ mit Reisen zu den Olympischen und Paralympischen Spielen sowie „Dertour Sports – Trainingsreisen“ mit Reisepaketen für Sporthotels sowie Trainingscamps.

„Unsere 60-jährige Erfahrung als Sportreisen-Anbieter nutzen wir künftig zentral für alle unsere Dertour Sports-Produkte“, erklärt Thomas Rostek, Director von Dertour Sports, den neuen Kompetenzbereich. Mit der neuen Produktlinie adressiere Dertour die wachsende Zielgruppe sportbegeisterter Urlauber, so Rostek. „Wir wollen unsere Marktposition als Sportreisespezialist weiter ausbauen –insbesondere mit dem neuen Bereich Trainingsreisen.“ Buchbar sind die Sportreisen wie gewohnt über alle Reisebüros mit Dertour-Programm, die gerade bei komplexen Produkten wie Gruppentrainings-Reisen oder Sportcamps umfassend beraten können. Eine wichtige Rolle im Vertriebsmix spielt daneben die Dertour-Website. Diese erhält unter www.dertour.de/dertour-sports einen eigenen Bereich mit nützlichen Informationen und Inspirationen für Kunden sowie passende Angebote.

Während die Segmente „Olympische Spiele“, „Golfurlaub“, „Rad Wandern Outdoor“ und „Live“ bereits im Dertour-Angebot waren, sind die Trainingsreisen ganz neu im Portfolio. Hier finden Einzelreisende und Gruppen speziell ausgestattete Sporthotels sowie Trainingscamps für zunächst sechs Sportarten: Fitness, Fußball, Golf, Tennis, Triathlon und Yoga. Angebote zu weiteren Disziplinen sind in Planung.

Die Trainingscamps bietet Dertour Sports in Kooperation mit führenden Spezialisten an, darunter Hannes Hawaii sowie erstmals Pureletics. Mit Pureletics hat Dertour Sports eine exklusive Partnerschaft vereinbart und bringt ein Programm aus individuellen Coachings und ganzheitlichen Trainings an den Start. Die Pureletics-Trainingscamps werden zunächst im Playitas Resort auf Fuerteventura sowie im Eleiko Sport Center im schwedischen Halmstad angeboten und von Profisportlern durchgeführt. Zudem begleiten Physiotherapeuten die Gäste, um einen individuellen und gesunden Trainingserfolg sicherzustellen.


Pressekontakt
Unternehmenskommunikation
t:+49 69 9588-8000                    
presse@dertouristik.com


Hintergrund

Dertour ist der führende Reiseveranstalter in Deutschland und Österreich für den individuellen Urlaub in Europa und weltweit. Verschiedene Anreisemöglichkeiten können flexibel mit Hotels, Ausflügen und Eintrittskarten für Events kombiniert werden. Mit seinem großen Angebot an Rundreisen ist Dertour führend im deutschen Reisemarkt. In der Produktlinie Dertour Sports bündelt der Veranstalter Reisen für Sportfans und aktive Sportler. Luxuriöse Urlaubserlebnisse bietet das Programm von Dertour Deluxe. Dertour ist Teil der DER Touristik Group. Weitere Informationen unter www.dertour.de.


Die DER Touristik Group mit Sitz in Köln zählt zu den führenden Reisekonzernen in Europa. Unter ihr Dach gehören 132 Firmen, ihr Gesamtumsatz lag 2017 bei 6,5 Milliarden Euro. Die DER Touristik Group ist die Reisesparte der REWE Group. Sie beschäftigt 10.300 Mitarbeiter in 15 europäischen Ländern. Jährlich verreisen 7,1 Millionen Gäste mit einem ihrer Reiseveranstalter oder Spezialisten. Dazu zählen Marken wie Dertour und ITS in Deutschland, Kuoni und Helvetic Tours in der Schweiz, Exim Tours und Kartago Tours in Osteuropa, Apollo in Skandinavien sowie Kuoni in Großbritannien und Frankreich. Hinzu kommen 2.400 Reisebüros – darunter der deutsche Marktführer DER Reisebüro – und der Onlinevertrieb. Zur DER Touristik Group zählen fünf Hotelmarken, ein Geschäftsreiseanbieter, eine Fluglinie und Zielgebietsagenturen in 57 Destinationen. Weitere Informationen unter www.dertouristik.com.

DER Deutsches Reisebüro DER Business Travel Derpart Dertour Jahn Reisen ITS Meiers Weltreisen ADAC Reisen Travelix Lti hotels Club Calimera Cooee Kuoni Helvetic Tours ITS Coop Travel
ITS Billa Reisen Koning Aap Apollo Exim Holding
Touristik der REWE Group