DER Touristik Central Europa wird neue Reservierungs- und Vertriebsplattform einführen

Atcom löst Blank und Phoenix unlimited ab, Start ab Winter 2021/22

Köln/Frankfurt, 15. August 2019. Die DER Touristik Central Europe wird ihre Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit einem neuen Reservierungssystem ausstatten. Als künftiges, gemeinsames System hat das Unternehmen die Reservierungs- und Vertriebsplattform Atcom der britischen Travel Technology Gruppe Atcore ausgewählt.

Ausschlaggebend war für das Management eine umfassende Analyse. Zielsetzung ist, bei Flexibilität, Schnelligkeit, Effizienz, Bedienerfreundlichkeit und Entwicklungsgeschwindigkeit allerhöchste Anforderungen zu erfüllen. Innerhalb der DER Touristik Group hat bereits das skandinavische Schwesterunternehmen Apollo Travel Atcom erfolgreich eingeführt.

Die Umstellung von den Reservierungssystemen Blank und Phoenix unlimited auf Atcom erfolgt schrittweise, beginnend ab der Saison Winter 2021/22. Von Atcom sollen insbesondere die Vertriebspartner und letztlich natürlich auch die Kunden profitieren. Mit dem modernen, leistungsfähigen System schafft die DER Touristik  die technische Basis für eine Serviceoffensive. „Die Zufriedenheit unserer Kunden steht an erster Stelle. Dazu zähle ich die Reisenden, aber auch insbesondere unsere Vertriebspartner. Wir wollen sie durch die Individualität und Qualität unserer Produkte sowie durch unseren Service überzeugen. Darauf werden wir uns konzentrieren“, sagt Dr. Ingo Burmester, CEO DER Touristik Central Europe zur Begründung für den Systemwechsel.

Pressekontakt
Unternehmenskommunikation
t:+49 69 9588-8000                    
presse@dertouristik.com


Hintergrund

Die DER Touristik Group mit Sitz in Köln zählt zu den führenden Reisekonzernen in Europa. Unter ihr Dach gehören über 130 Firmen, ihr Gesamtumsatz lag 2018 bei 6,7 Milliarden Euro.
Die DER Touristik Group ist die Reisesparte der REWE Group. Sie beschäftigt 10.500 Mitarbeiter in 15 europäischen Ländern. Jährlich verreisen 9,9 Millionen Gäste mit einem ihrer Reiseveranstalter oder Spezialisten. Dazu zählen Marken wie Dertour und ITS in Deutschland, Kuoni und Helvetic Tours in der Schweiz, Exim Tours und Kartago Tours in Osteuropa, Apollo in Skandinavien sowie Kuoni in Großbritannien und Frankreich. Hinzu kommen rund 2.800 Reisebüros – darunter der deutsche Marktführer DER Reisebüro – und der Onlinevertrieb. Zur DER Touristik Group zählen fünf Hotelmarken, ein Geschäftsreiseanbieter, eine Fluglinie und Zielgebietsagenturen mit 61 Büros in 26 touristischen Destinationen. Weitere Informationen unter www.dertouristik.com.

DER Deutsches Reisebüro Derpart Dertour Jahn Reisen ITS Meiers Weltreisen ADAC Reisen Travelix Lti hotels Club Calimera Cooee Kuoni Helvetic Tours
ITS Coop Travel Billa Reisen Koning Aap Prijsvrij Apollo Exim Holding
Touristik der REWE Group