DER Reisebüro engagiert sich für den Klimaschutz

Für jede Buchung des DER Premium Service-Pakets pflanzt DER Reisebüro seit 1. Januar 2020 in Zusammenarbeit mit Myclimate einen Baum in Nicaragua

Köln/Frankfurt, 9. Januar 2020. Service-Entgelte für den Klimaschutz: Seit dem 1. Januar 2020 unterstützt DER Reisebüro mit dem DER Premium Service-Paket ein kommunales Wiederaufforstungsprojekt der Klimaschutzorganisation Myclimate in Nicaragua: Für jedes verkaufte DER Premium Service-Paket, das die aufwändigsten Serviceleistungen beinhaltet, die den Reisebüros nicht durch Leistungsträger vergütet werden, pflanzt die Reisebürokette einen Baum im Namen der Kunden. „Wir gehen davon aus, dass wir in diesem Jahr mehr als 50.000 Bäume pflanzen werden“, erklärt Amir Shaheen, Bereichsleiter Reisebürovertrieb DER Reisebüro.

Das unterstützte Wiederaufforstungsprojekt liegt in der Gemeinde San Juan de Limay in Nicaragua an einer Wasserscheide. Diese leidet in der Trockenzeit an Wassermangel und sorgt in der Regenzeit für Überschwemmungen. Durch die Wiederaufforstung entstehen neue Waldflächen, die das Wasser künftig in der trockenen Jahreszeit speichern und Überflutungen minimieren werden. Dadurch verbessert sich die Lebensqualität der Bewohner drastisch. Für eine langfristige und nachhaltige Verbesserung der Situation befasst sich das Projekt zudem mit den Ursachen der Entwaldung und sorgt für ein fortlaufendes dörfliches Engagement der Bewohner.

Eingeführt wurden die im DER Premium Service-Paket gebündelten Service-Entgelte von DER Reisebüro Anfang Oktober 2018. Hintergrund war der stark gestiegene Arbeitsaufwand in den Reisebüros für zusätzliche nicht vergütete Services im Verlauf der Reisebuchung, wie die Anmeldung von Sondergepäck, das Ausfüllen von Bordmanifesten, Sitzplatzreservierungen, Online-Check-In, u. ä. Von den Kunden wurde das Service-Paket sehr gut angenommen: Kettenweit wurde 2019 durch die Service-Entgelte ein siebenstelliger Zusatzertrag erzielt.


Pressekontakt
Unternehmenskommunikation
t:+49 69 9588-8000                    
presse@dertouristik.com


Hintergrund
Mit mehr als 500 Reisebüros sind die DER Reisebüros flächendeckend in ganz Deutschland vertreten. Ihre rund 2.000 Reiseexperten beraten Kunden persönlich im DER Reisebüro, telefonisch, online über DER.COM sowie im Chat und per Email. Das Angebot reicht von klassischen Pauschal- und Bausteinreisen der großen Reiseveranstalter über individuell ausgearbeitete Urlaubsreisen bis hin zu Schiffs- und Flugtickets sowie Eintrittskarten und Reiseversicherungen. DER Reisebüro gehört zum Reisebürovertrieb der DER Touristik Group. Weitere Informationen unter www.der.com.

Die DER Touristik Group mit Sitz in Köln zählt zu den führenden Reisekonzernen in Europa. Unter ihr Dach gehören über 130 Firmen, ihr Gesamtumsatz lag 2018 bei 6,7 Milliarden Euro. Die DER Touristik Group ist die Reisesparte der REWE Group. Sie beschäftigt 10.900 Mitarbeiter in 16 europäischen Ländern. Jährlich verreisen 9,9 Millionen Gäste mit einem ihrer Reiseveranstalter oder Spezialisten. Dazu zählen Marken wie Dertour und ITS in Deutschland, Kuoni und Helvetic Tours in der Schweiz, Exim Tours und Kartago Tours in Osteuropa, Apollo in Skandinavien sowie Kuoni in Großbritannien und Frankreich. Hinzu kommen rund 2.800 Reisebüros – darunter der deutsche Marktführer DER Reisebüro – und der Onlinevertrieb. Zur DER Touristik Group zählen fünf Hotelmarken, eine Fluglinie und Zielgebietsagenturen mit 61 Büros in 26 touristischen Destinationen. Weitere Informationen unter www.dertouristik.com.

Touristik der REWE Group