Buchungsmagnet Olympische Spiele Tokyo 2021

Dertour Sports verzeichnet außerordentlich hohe Umbuchungsquote für neue Termine im kommenden Jahr

Köln/Frankfurt, 30. Juni 2020. Olympia zieht: Nach der Verschiebung der Olympischen Sommerspiele Tokyo durch das Internationale Olympische Komitee (IOC) um genau 364 Tage auf den Zeitraum 23. Juli bis 8. August 2021, stellt Dertour Sports, offizieller und exklusiver Ticketagent für den deutschen Markt, eine außerordentlich hohe Umbuchungsquote fest. Rund 70 Prozent der Gäste, darunter Einzel- und Firmenkunden sowie Reisegruppen, die ursprünglich für dieses Jahr Reisen zu den Olympischen Spielen gebucht hatten, halten an ihrer Buchung fest und planen, ihre Reise zu den Olympischen Spielen nach Tokyo 2021 nachzuholen. An Ticket-only-Buchungen halten sogar mehr als 75 Prozent der Dertour Sports-Gäste fest, ein ebenfalls außergewöhnlich hoher Wert.

Für Dino Steinkamp, Director Dertour Sports, zeigen diese hohen Umbuchungs-quoten drei Dinge: „Wir sehen zum einen, dass die Nachfrage nach Sportevents trotz Corona ungebrochen ist, und viele unserer Gäste unbedingt bei dem größten Sportereignis der Welt live dabei sein möchten. Zum anderen zeigt die hohe Zahl von Umbuchungen, dass unsere Kunden Vertrauen haben – in eine sichere Organisation der Olympischen Spiele in Tokyo und in Japan als Reiseland insgesamt. Und last but not least zeigt es, dass unsere Kunden uns als zuverlässigen Partner betrachten, wenn 70 Prozent von ihnen ihre Buchung  bei uns belassen.“

Dertour Sports hatte für die Spiele in diesem Jahr ein Kontingent von knapp 40.000 Tickets. Aufgrund der überaus großen Nachfrage waren sowohl bei den Eintrittskarten als auch bei den Reisepaketen nur noch Restkontingente verfügbar. Die Ticketpreise reichten von 25 Euro (Hockey, Vorrunde, Kategorie B) bis zu 2.530 Euro für die Eröffnungsfeier (in Kategorie A). Mit Bekanntgabe des neuen Termins der Olympischen Spiele kontaktierte Dertour Sports seine Kunden umgehend, um ihnen eine Umbuchung auf 2021 anzubieten.

Laut IOC sollen die genauen neuen Wettkampftermine der Olympischen Spiele Tokyo 2021 im Juli/August 2020 feststehen, und die Eintrittskarten 1:1 auf das kommende Jahr umbuchbar sein. Sollte es Verschiebungen im Wettkampfkalender geben, wird Dertour Sports seinen Gästen Alternativangebote unterbreiten, um den Besuch der gebuchten Wettkämpfe zu realisieren. Alle Dertour Sports-Gäste, die ihre Reise auf das kommende Jahr umbuchen, erhalten ein Vorkaufsrecht für weitere Eintrittskarten sowie einen Preisnachlass von 50 Euro auf die Reisebuchung. Nach Ablauf des Vorkaufsrechts der Bestandskunden wird Dertour Sports im September 2020 Tickets im regulären Verkauf auch für Neukunden anbieten.


Pressekontakt
Unternehmenskommunikation
t:+49 69 9588-8000                    
presse@dertouristik.com

 

Hintergrund

Dertour ist der führende Reiseveranstalter in Deutschland und Österreich für den individuellen Urlaub in Europa und weltweit. Verschiedene Anreisemöglichkeiten können flexibel mit Hotels, Ausflügen und Eintrittskarten für Events kombiniert werden. Mit seinem großen Angebot an Rundreisen ist Dertour führend im deutschen Reisemarkt. In der Produktlinie Dertour Sports bündelt der Veranstalter Reisen für Sportfans und aktive Sportler. Luxuriöse Urlaubserlebnisse bietet das Programm von Dertour Deluxe. Dertour ist Teil der DER Touristik Group. Weitere Informationen unter www.dertour.de.


Über die DER Touristik Group
Eine Reise schafft Erinnerungen und unvergessliche Momente. Für unsere 8,4 Millionen Kunden jährlich möchten wir genau das erreichen. Wir sind an ihrer Seite – bei der Onlinebuchung oder im Reisebüro genauso wie bei ihrem Aufenthalt am Reiseziel. Unser Angebot ist bunt wie die Welt: Wer mit unseren Veranstaltern oder Spezialisten seine Koffer packt, kann 179 Länder der Welt kennenlernen.
Die DER Touristik Group ist in 16 Ländern Europas aktiv und beschäftigt rund 10.100 Mitarbeiter. Im Jahr 2019 erzielte die Reisesparte der REWE Group einen Umsatz von 6,5 Milliarden Euro.

Our Group. Your Pleasure.
Lernen Sie unsere Gruppe kennen: www.dertouristik.com

 

Touristik der REWE Group