Auf den Spuren der Maya im Norden Yucatáns

Natur-Reise mit Dschungeltouren, Mayatempeln und Karibikträumen

Köln/Frankfurt, 16. Juli 2019. Die sechstägige Reise „Cenoten, Meereswunder und Mayawelten“ durch den Norden Yucatáns bietet sich für diejenigen an, die einen Badeurlaub in Mexiko mit Kultur und Natur kombinieren möchten. Die Gäste des Reiseveranstalters Meiers Weltreisen wohnen in einem komfortablen Hotel in Playa del Carmen und starten von hier ihre täglichen Ausflüge. Gemeinsam mit einem Reiseleiter besichtigen sie Maya-Stätten und entdecken karibische Inseln.

Mit Chichén Itzá, Tulum und Coba erleben die Reisenden drei besondere Stätten der Maya-Kultur. Chichén Itzá zählt mit seinen gut erhaltenen Bauwerken wie der Kukulkan-Pyramide, dem Ballspielplatz und dem Observatorium zu den bekanntesten Festungen. Mit ihrer einzigartigen Lage direkt am Meer beeindruckt die Mayastätte Tulum jeden Besucher, während die mystische und imposante Mayastadt Coba versteckt im dichten Dschungel liegt. Sie zählt zu den wenigen Anlagen, an denen das Besteigen der heiligen Tempel noch erlaubt ist, was sich besonders bei der höchsten Pyramide Yucatáns, Nochoch Mul, lohnt.

Gleich vier karibische Inseln lernen die Gäste kennen. Die Isla Mujeres erreichen sie mit dem Segelkatamaran und können die bunte Unterwasserwelt beim Schnorcheln an einem fischreichen Riff entdecken. Die feinsandigen Strände der Insel Holbox lassen beim Sonnenbaden und Entspannen keine Wünsche offen. Vogelfreunde finden auf den beiden Inseln Isla de la Pasión und Isla Pajaros ihr eigenes Paradies: Die Inseln zählen zu den vogelreichsten Gebieten Yucatáns.


Preisbeispiel:
Mexiko, „Cenoten, Meereswunder und Mayawelten“, 6-tägige Standortrundreise ab/bis Cancún, 5 Nächte im Doppelzimmer in einem Mittelklasse-Hotel, Verpflegung lt. Programm, Deutsch sprechende Reiseleitung, Eintrittsgelder und Besichtigungen lt. Programm, pro Person ab 521 EUR. Buchbar im Reisebüro und auf www.meiers-weltreisen.de.
 

Pressekontakt
Unternehmenskommunikation
t:+49 69 9588-8000                    
presse@dertouristik.com

 

Hintergrund

Meiers Weltreisen ist in Deutschland und Österreich Marktführer für Reisen nach Asien und seit über 30 Jahren der Spezialist für alles Ferne. Der Fernreiseveranstalter steht für einen hohen Qualitätsstandard zu bestmöglichen Preisen. Klassische Urlaubsziele werden ergänzt durch Reisen in touristisch noch weniger bekannte Regionen. Meiers Weltreisen ist Teil der DER Touristik Group. Weitere Informationen unter www.meiers-weltreisen.de.

Die DER Touristik Group mit Sitz in Köln zählt zu den führenden Reisekonzernen in Europa. Unter ihr Dach gehören über 130 Firmen, ihr Gesamtumsatz lag 2018 bei 6,7 Milliarden Euro.
Die DER Touristik Group ist die Reisesparte der REWE Group. Sie beschäftigt 10.500 Mitarbeiter in 15 europäischen Ländern. Jährlich verreisen 9,9 Millionen Gäste mit einem ihrer Reiseveranstalter oder Spezialisten. Dazu zählen Marken wie Dertour und ITS in Deutschland, Kuoni und Helvetic Tours in der Schweiz, Exim Tours und Kartago Tours in Osteuropa, Apollo in Skandinavien sowie Kuoni in Großbritannien und Frankreich. Hinzu kommen rund 2.800 Reisebüros – darunter der deutsche Marktführer DER Reisebüro – und der Onlinevertrieb. Zur DER Touristik Group zählen fünf Hotelmarken, ein Geschäftsreiseanbieter, eine Fluglinie und Zielgebietsagenturen mit 61 Büros in 26 touristischen Destinationen. Weitere Informationen unter www.dertouristik.com.

DER Deutsches Reisebüro DER Business Travel Derpart Dertour Jahn Reisen ITS Meiers Weltreisen ADAC Reisen Travelix Lti hotels Club Calimera Cooee Kuoni Helvetic Tours ITS Coop Travel
ITS Billa Reisen Koning Aap Apollo Exim Holding
Touristik der REWE Group