Amerikas Nationalparks aus der Luft erleben

Rundreise im Westen der USA per Bus, Zug und Flugzeug

Frankfurt, 09. Mai 2017. Amerikas Nationalparks aus verschiedenen Perspektiven genießen die Gäste von ADAC Reisen bei der 15-tägigen Rundreise „Wings above America’s National Parks“. Von San Francisco geht es im komfortablen Bus durch die Sierra Nevada bis in den Yosemite Park. Die imposanten Felsmonolithen El Capitan und Half Dome sind ein Mekka für jeden Kletterer. Gegenüber stürzt der Wasserfall „Bridalveil Falls“ in die Tiefe. Mit dem Flieger erreichen die Gäste Las Vegas, wo das 167 Meter hohe Riesenrad bei Tag und Nacht die beste Aussicht auf die Glitzermetropole bietet. Hier ist die Welt zuhause, denn Gondeln aus Venedig sind hier ebenso selbstverständlich wie die nachgebauten Straßenzüge aus New York. Mit einem Privatflugzeug geht es weiter zum Grand Canyon, einem der größten Naturwunder der Erde. Nach einem Picknick am Südufer des Canyons startet der Zug, die Grand Canyon Railway, in Richtung Williams, ein Städtchen an der alten Route 66. Mit den Farbspielen der Sonne auf rotem Sandstein fordern Antelope Canyon und Bryce Canyon die Kameras der Besucher heraus. Der Zion Nationalpark beeindruckt mit seinen tiefen Wäldern und steil aufragenden Felswänden. Mit dem Flugzeug erreichen die Gäste Los Angeles. Nach zwei spannenden Tagen in der Mega-Stadt lockt die Pazifikküste. Auf dem weltbekannten Highway No.1 fährt der Bus über Pismo Beach und Big Sur bis nach Carmel, für die meisten Besucher der schönste Ort an der Westküste.


Preisbeispiel (ADAC Reisen Katalog „USA Kanada“):
„Wings above America’s National Parks“, 15-tägige Bus-/Flugreise ab/bis San Francisco, Klug zum Flug, 14 Übernachtungen/DZ, versch. Mahlzeiten, Zugfahrt, Stadtrundfahrten, Abendtour Las Vegas, Gepäckbeförderung, geführte Touren, Ausflüge, Eintritte & Besichtigungen lt. Programm, Deutsch sprechende Reiseleitung, ab 3.219 EUR pro Person.

Weitere Informationen und Buchungen in rund 9.000 Reisebüros mit ADAC Reisen-Programmen in den ADAC Geschäftsstellen.


Pressekontakt
Unternehmenskommunikation
t:+49 69 9588-8000
Presse.frankfurt@dertouristik.com

 

Hintergrund

ADAC Reisen bietet alle Facetten der mobilen Feriengestaltung: Urlaub mit dem eigenen Pkw, dem Motorrad, Mietwagen, Bus oder Campmobil. Neben individuellen Rundreisen bietet
ADAC Reisen zahlreiche Touren an, die in einer geführten Gruppe unternommen werden. Starke Extras zu jeder Buchung bieten zudem Urlaub mit Mehrwert. ADAC Reisen ist ein Gemeinschaftsunternehmen der DER Touristik Frankfurt und des ADAC. Der Reiseveranstalter ist Teil der DER Touristik.

Die DER Touristik Group zählt mit 5,43 Milliarden Euro Umsatz und rund 10.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (2015) zu den führenden Reisekonzernen in Europa. Sie ist die Reisesparte der REWE Group, einem internationalen Handels- und Touristikkonzern.
7,1 Millionen Gäste aus 14 europäischen Ländern verreisen pro Jahr mit den Veranstaltern der DER Touristik Group in 179 Reiseländer weltweit. Zu den Reiseveranstaltern zählen im Volumengeschäft die Marken ITS, Jahn Reisen, Travelix, Dertour, Meier’s Weltreisen und ADAC Reisen sowie Clevertours (Deutschland), Kuoni (Schweiz und Großbritannien), Helvetic Tours (Schweiz) und Apollo (Nordeuropa). In Österreich und Osteuropa ist die DER Touristik Group mit eigenen Veranstaltern und Kooperationen (ITS Billa, ITS Coop Travel, Jahn Reisen, Dertour, Meier‘s Weltreisen, Transair) sowie über eine Mehrheitsbeteiligung an der Exim Holding (Exim Tours, Kartago Tours) vertreten.

Hinzu kommen 25 Spezialisten, die besondere Kundengruppen mit maßgeschneiderten und hochwertigen Angeboten bedienen, sowie die Online-Vertriebsmarken: In Deutschland der.com, Camperboerse.de, Ocean24 und Entdeck-die-welt.de, in der Schweiz Manta Reisen, Kontiki, Railtour, Frantour, Kuoni Cruises, Asia 365, Private Safaris, Cotravel, Dorado Latin Tours, Pink Cloud, ACS Reisen und lastminute.ch, in Nordeuropa Lime Travel, Golf Plaisir, Out of Bounds Golfresor und Krone Golf Tours, in Großbritannien Carrier, Kirker, CV Villas und Voyages Jules Verne sowie in Belgien und den Niederlanden Koning Aap, Your Way 2 Go, Shoestring und prijsvrij.nl.

Zum Reisevertrieb der DER Touristik Group gehören rund 2.400 Vertriebsstellen in Europa. In Deutschland ist sie mit 2.100 Reisebüros Marktführer – hierzu gehören die Vertriebslinien DER Reisebüro, das Franchisesystem Derpart sowie die Organisation der mittelständischen inhabergeführten Reisebüros unter dem Dach des DER Touristik Partner-Service (DTPS).
Die Geschäftsreisesparte FCM Travel Solutions bietet mittelständischen Unternehmen und international tätigen Konzernen zudem umfangreiche Dienstleistungen rund um das Geschäftsreisemanagement an. In der Schweiz verfügt die DER Touristik über 80 Reisebüros (Kuoni, Helvetic Tours, Rewi Reisen und Premium Specialists), in Großbritannien sind es 49 Kuoni Stores. In Osteuropa verstärken 200 Filialen der Exim Holding den stationären Vertrieb. Des Weiteren gehören die schwedische Charterfluggesellschaft Novair und 78 Hotels der Marken Club Calimera, PrimaSol, lti hotels, Cooee und Playitas (Sportresort auf Fuerteventura) zur Unternehmensgruppe.

Weitere Informationen auf www.dertouristik.com.

DER Deutsches Reisebüro Derpart - Der Partner für Ihre Reise DER.COM ITS Jahn Reisen Travelix Dertour Meiers Weltreisen ADAC Reisen FCM Travel Clever Tours Club Calimera lti PrimaSol DTPS
Touristik der REWE Group