DER Touristik im Winter 2016/17:

Größte Urlaubsauswahl auf dem deutschen Markt

Frühbucherermäßigungen von bis zu 50 Prozent — Preise zum Vorjahr stabil — Südafrika, Thailand und die Karibik boomen weiter — Top-Skigebiete in Nordamerika und Skandinavien — Neu: DER Touristik hat Europas führendes Sportresort auf Fuerteventura übernommen

Frankfurt/Köln, 06. Juli 2016. Wer jetzt seinen Winterurlaub plant, findet bei der DER Touristik die größte Urlaubsauswahl auf dem deutschen Markt. Familien mit Fernweh, Wintersportler und Kreuzfahrer können aus 179 Ländern und 2.500 Rundreisen auswählen und – wer möchte – in den insgesamt 45 Reisekatalogen der Veranstalter ITS, Jahn Reisen und Travelix sowie Dertour, Meier’s Weltreisen und ADAC Reisen blättern. Gute Nachricht für alle mit Urlaubssehnsucht: Die Preise in der Wintersaison 2016/17 bleiben im Schnitt stabil und wer seine Reise zeitig genug bucht, wird mit Frühbucherermäßigungen von bis zu 50 Prozent belohnt. Auch für Honeymooner und Familien gibt es zahlreiche Extras und Vergünstigungen.
René Herzog, CEO DER Touristik Central Europe: „Für uns ist die Vielfalt und Qualität im Programm maßgeblicher als eine Vielzahl an Hotels. Dabei sprechen wir jede Zielgruppe mit den für sie passenden Produkten an, das ist ganz klar die Stärke der DER Touristik.“


Das sind die Trendziele im Winter 2016/17

Südafrika boomt weiter. Nationalparks und Naturreservate, das trockene und warme Klima, nur eine Stunde Zeitverschiebung und der attraktive Wechselkurs machen das Land mit den endlosen Küstenstreifen und üppigen Weinanbaugebieten zu einem beliebten Winterreiseziel. Ein umfangreiches Urlaubsangebot mit Selbstfahrertouren, Busreisen und zahlreichen Lodges in unterschiedlichsten Preiskategorien gibt es bei Dertour, Meier’s Weltreisen und ADAC Reisen. Für den kommenden Winter hat Meier’s Weltreisen unter anderem eine neue Kombination im Programm: Eine Rundreise, die die unvergesslichen Victoriafälle, das tierreiche und faszinierende Botswana und die quirlige und dennoch entspannte Metropole Kapstadt verbindet.

ADAC Reisen, der Experte für den mobilen Urlaub, bietet im neuen Winterprogramm für das Südliche Afrika erstmals Allradcamper von Avis Safari Rental für Abenteurer mit gehobenen Ansprüchen an. Der Luxus besteht vor allem in der besonderen Ausstattung der Fahrzeuge. Die Allradcamper sind zudem technisch auf dem neuesten Stand und sind maximal zwei Jahre alt. Alle Fahrzeuge haben eine Outdoor-Küche und eine komplette Campingausstattung. Die DER Touristik bietet AVIS Safari Rental exklusiv auf dem deutschen Veranstaltermarkt an.

Weiterhin beliebt bleibt Thailand. Blütenpracht und Göttertempel, Tropenwälder und Traumstrände, hervorragende Hotels und erstklassigen Service gibt es für Sonnenhungrige bei der DER Touristik zu einem außergewöhnlich guten Preis-Leistungsverhältnis. Für die kommende Saison hat Asien-Marktführer Meier’s Weltreisen sein umfangreiches Angebot noch weiter ausgebaut und vor allem auf Phuket, in Khao Lak und Krabi das Hotelangebot auf insgesamt 155 Urlaubsdomizile erweitert. Auch Familien profitieren von dem ausgebauten Thailand-Angebot und finden jetzt noch mehr Hotels mit speziellen Familienzimmern im Asien-Programm. Interessant für alle Reisenden sind neue, zusätzliche Pauschal-Angebote mit Emirates nach Thailand.   

Die Karibik ist für viele Deutsche weiterhin ein Traumreiseziel: Endlose weiße Sandstrände, badewarmes kristallklares Wasser und Palmen, die im Wind rauschen — immer mehr Urlauber verbringen einige Wochen im Winter auf der anderen Seite des Atlantiks. Damit den Karibikreisenden die Ziele nicht ausgehen, hat Jahn Reisen nun die Insel Curaçao neu ins Programm genommen. 16 Hotels stehen hier zur Auswahl, klein, fein und exotisch. Mit einer Durchschnittstemperatur von 27 Grad ist Curaçao das ganze Jahr über ein perfektes Reiseziel, die farbenprächtige Hauptstadt Willemstad gehört zu den UNESCO Weltkulturerbe-Stätten.  

Sonne hat immer Saison: Ziele wie die Malediven, die Seychellen, Mauritius und Sri Lanka sind die idealen Winterziele für alle, die Traumstrände und Traumhotels suchen. Die DER Touristik, Marktführer für den Indischen Ozean, bietet im kommenden Winter ein umfangreiches Angebot für alle Zielgruppen und jedes Budget an. Auf den Malediven gibt es mit dem Hotel ZEN by Atmosphere einen außergewöhnlichen Neuzugang im Winterprogramm von Dertour. Das Resort wurde erst im Sommer 2016 neu eröffnet und wartet mit einem ganz besonderen Highlight auf: Ein Unterwasserrestaurant, das sechs Meter unter der Meeresoberfläche liegt. Ab vier Nächten Aufenthalt ist dieser besondere Restaurantbesuch für die Gäste im Preis inbegriffen.

Für Reisende, die für den Badeurlaub in Europa bleiben möchten, gibt es bei ITS und Jahn Reisen einige neue Hotels auf den Kanarischen Inseln:  Auf Gran Canaria hat beispielsweise das Hotel Cooee Los Calderones nach kompletter Renovierung neu eröffnet. Ein Highlight für echte Rock-Fans ist das neue 4-Sterne Hard Rock Hotel Tenerife, im Winter bei Jahn Reisen neu im Programm. Hier geben die Gäste beim Check-in ein Autogramm und erhalten statt eines Zimmerschlüssels einen Bühnenpass. Natur-pur-Urlaub können ITS-Gäste auf Teneriffa im Casas de
Piedra verbringen: Die kleine Anlage liegt inmitten einer Bananenplantage. Gute Nachrichten für Urlauber mit mehr Zeit: 70 Prozent der Hotels auf den Kanaren bieten ITS-Gästen Langzeit-Vorteile.

Die besten Urlaubsdestinationen für Schneeliebhaber

Skifahren im Tiefschneeparadies Nordamerika: Ein Skiurlaub auf den Pisten Nordamerikas ist ein ganz besonderes Erlebnis. Hier gibt es Pulverschnee, top präparierte Pisten und kaum Wartezeiten am Lift. Sogar Abfahrten im Tiefschnee abseits der Pisten sind ohne Probleme möglich. Das attraktive Preis-Leistungsverhältnis und der hervorragende Service sind weitere Argumente für einen Winterurlaub in den USA oder Kanada. Dertour, Marktführer für Skiurlaub in Nordamerika, bietet mit dem „Ski-Baukasten“ individuelle Winterpakete an. So kann sich jeder Urlauber Flug, Hotel/Apartment, Skipass, Ausrüstung und auch Ausflüge und Mietwagen zusammenstellen. Im neuen Dertour-Katalog „Ski Kanada USA Winter 16/17“ gibt es zudem in allen Skigebieten zahlreiche Frühbucher¬ermäßigungen von bis zu 50 Prozent.

Bei ITS finden passionierte Skifahrer und Snowboarder insgesamt sieben Gletscherskigebiete, die Schneevergnügen garantieren. Mit dabei der Kitzsteinhorn Gletscher, Sölden, der Stubaier Gletscher und die Dachstein Skiwelt Amadé. Dazu kommen 25 Hotels, die unmittelbar an der Piste liegen und wie im lti alpenhotel Kaiserfels, den direkten Einstieg in diesem Fall ins Skigebiet St. Johann/Oberndorf. Weitere Hotels direkt an der Piste liegen in Vorarlberg, Liechtenstein, dem Salzburger Land, Kärnten  und der Steiermark. Zu den Top Ski Hotels gehört im ITS-Programm mit einer Weiterempfehlungsrate von 98 Prozent das Hotel „Das Neuhaus“ in Saalbach, Tirol.

Beim Thema Schneesicherheit punkten auch die Nordischen Länder. In den bekanntesten norwegischen Skigebiete Trysil und Lillehammer kann man immer mit Schnee rechnen und sie haben eine lange Saison bis Ende April. Paradiesische Bedingungen für Langläufer gibt es vor allem in den norwegischen Hochebenen. Dertour bietet hier die passenden Hotels und Apartments an, beispielsweise das Radisson Blu Trysill oder die Birkebeineren Hotel & Apartments. Auch Finnland zählt mit mehr als 70 Wintersportgebieten zu den Top-Winterzielen. Skiläufer und Snowboarder kommen hier ebenso auf ihre Kosten wie Winterwanderer. Die Skigebiete sind von Dezember bis weit in den April absolut schneesicher und für die dunkleren Wochen im Dezember und Januar mit fast durchgehend beleuchteten Pisten versehen. Dertour bietet in der Region Levi zum Winter 2016/17 neue preislich attraktive Winterpakete an.

Wintersport statt Winterspeck – hier wird Urlaub aktiv

Mit dem Playitas auf Fuerteventura ist Europas führendes Sportresort im Besitz der DER Touristik und über alle sechs Veranstalter buchbar. Das Resort ist ein Eldorado für alle, die im Urlaub auch sportlich unterwegs sein möchten. Für die Disziplinen des Triathlons stehen ein olympisches Schwimmbecken, markierte Laufstrecken und vielfältige Radsportwege zur Verfügung. Hier ist natürlich auch der Hobbyläufer willkommen, der nur mal 5 km joggen möchte. Auf dem angeschlossenen 18-Loch Platz finden Golfer ihre sportliche Herausforderung mit Meerblick. Das 700 qm große Fitnessstudio und die professionell begleiteten Sportkurse richten sich an alle Bewegungs-Fans. Besondere Sportwochen werden darüber hinaus zu festen Terminen unter Anleitung von internationalen, professionellen Trainern angeboten. Aus der sehr großen Auswahl und Vielfalt können Gäste sich ihr persönliches Sportprogramm zusammenstellen. Das Paket ist vorab nur über ITS und Jahn Reisen buchbar.

Das Rote Meer ist bekannt als eines der beliebtesten Tauchreviere. ITS hat im Winter 2016/17 das neu eröffnete 4-Sterne Hotel Viva Blue Resort und Diving Sport im Programm. Das Hotel mit hauseigenem Riff und Tauchschule liegt im Naturschutzgebiet El Naga, nahe der Halbinsel Soma Bay.

Im Winter 2016/17 können wanderbegeisterte Urlauber ihrem Sport an 16 Terminen zwischen November und April nachkommen. Die jeweils eine Woche dauernden Programme umfassen mehrere Wanderungen unter fachkundiger Führung. Jahn Reisen bietet in Zusammenarbeit mit dem Tiroler Unternehmen Rodinia Reisen Wandern auf Teneriffa, Gran Canaria, La Palma, La Gomera, Mallorca und Madeira an. Die Touren werden ab vier Teilnehmern garantiert durchgeführt.

Langlauf auf Marathon-Loipen im Engadin: Die Schweizer Region Engadin ist ideal für alle, die ein breites Angebot an Wintersportmöglichkeiten suchen. Mehr als 200 Kilometer bestens präparierte Langlaufloipen gibt es beispielsweise auf der Engadiner Skimarathon-Strecke. Über 350 Pistenkilometer stehen Skifahrern in Engadin St. Moritz zur Verfügung. Auch Eisklettern, Bobfahren und Snowkiten sind möglich. Für den kommenden Winter hat Dertour eine siebentägige Langlauftour ausgearbeitet. Die Teilnehmer haben dabei die Wahl zwischen gemütlichen und anspruchsvolleren Routen. Die Tagesetappen betragen 15 bis 25 Kilometer und können erweitert werden.


Preisbeispiele (für den Winter 2016/17):

Trendziele im Winter 2016/17

Südafrika: 13-tägige Rundreise „Magie & Lebensfreude zwischen Victoria Falls & Kapstadt“ ab Victoria Falls/bis Kapstadt, inkl. 12 Übernachtungen, Doppelzimmer, diverse Mahlzeiten, pro Person ab 3.999 Euro
(Meier’s Weltreisen „Afrika“)

Südafrika: Allradcamper, z. B. Avis Kategorie N (Ford Ranger), 7 Tage Allradcamper mit
4 Schlafplätzen, inkl. hochwertiger Campingausstattung, unbegrenzte Freikilometer, Paket B: All Inclusive-Versicherung, pro Fahrzeug ab 658 Euro
(ADAC Reisen „Australien Neuseeland Südliches Afrika“)

Thailand, Phuket: 4,5-Sterne-Hotel Cape Panwa 7 Übernachtungen, Doppelzimmer, Frühstück, Flughafentransfers, Flug mit Emirates ab/bis Frankfurt oder München, pro Person ab 1.025 Euro
(Meier’s Weltreisen „Asien“)

Thailand, Phuket: 5-Sterne-Hotel Beyond Resort Khao Lak, 2 Wochen, Palm-Villa, Frühstück, inkl. Flug und Transfer, Frühbucherermäßigung bei Buchung bis 27.09.2016, pro Person ab 1.614 Euro
(Jahn Reisen „Indischer Ozean, Afrika, Asien“)

Thailand, Khao Lak: 4-Sterne-Hotel Cooee Apsara Beachfront Resort, 2 Wochen, Doppelzimmer, Frühstück, Flughafentransfer, pro Person ab 1.205 Euro
(ITS „V.A. Emirate, Kenia, Sansibar, Mauritius, Malediven, Sri Lanka, Thailand, Singapur)

Curaçao, Jan Thiel Beach: 3-Sterne-Plus-Hotel Chogogo Dive & Beach Resort, 2 Wochen, Studio, Frühstück, inkl. Flug und Transfer, 15% Frühbucherermäßigung bei Buchung bis 27.09.2016, pro Person ab 1.742 Euro
(Jahn Reisen „Karibik, Lateinamerika“)

Malediven, Nord-Male-Atoll: 4-Sterne-Plus-Hotel Cooee Oblu at Helengeli, 2 Wochen, Deluxe-Beachvilla, All inklusive, inkl. Flug und Transfer, pro Person ab 3.415 Euro
(Jahn Reisen „Indischer Ozean, Afrika, Asien“)

Sri Lanka: 14-tägige Rundreise „Sri Lanka Allround“, inkl. Badeverlängerung im 4-Sterne-Hotel COOEE The Palms, Doppelzimmer, All inklusive, inkl. Flug und Transfer, pro Person ab 2.163 Euro
(ITS „V.A. Emirate, Kenia, Sansibar, Mauritius, Malediven, Sri Lanka, Thailand, Singapur)

Malediven, Maadhoo: 5-Sterne-Resort OZEN by Atmosphere, 1 Woche in der Earth Villa bei Belegung mit 2 Personen, All Inclusive, inkl. ein Essen im Unterwasserrestaurant, pro Person ab 3.164 Euro
(Dertour „Indischer Ozean“)

Spanien, Fuerteventura: 4-Sterne IFA Altamarena Hotel, 1 Woche, Doppelzimmer, All inklusive, inkl. Flug und Transfer, Frühbucherermäßigung bis 31.08.2016, pro Person ab 564 Euro
(ITS „Kanaren - Madeira“)

Spanien, Lanzarote: 4-Sterne-Plus-Hotel Seaside Los Jameos Playa, 1 Woche, Halbpension, inkl. Flug und Transfer, Frühbucherermäßigung bis 30.09.2016, pro Person ab 716 Euro
(Jahn Reisen „Kanarische Inseln, Madeira“)

Spanien, Gran Canaria: 4-Sterne-Hotel Cooee Los Calderones, 1 Woche, Suite, Halbpension, inkl. Flug und Transfer, Frühbucherermäßigung bis 31.10.2016, pro Person ab 719 Euro
(Jahn Reisen „Kanarische Inseln, Madeira“)

Spanien, Teneriffa: 5-Sterne Hard Rock Hotel Tenerife, 1 Woche, Doppelzimmer, Frühstück, inkl. Flug und Transfer, Frühbucherermäßigung bei Buchung bis 31.07.2016, pro Person ab 897 Euro
(Jahn Reisen „Kanarische Inseln, Madeira“)

Spanien, Teneriffa: 2-Sterne-Plus-Hotel Casas de Piedra, 1 Woche, Bungalow, inkl. Flug, pro Person ab 529 Euro
(Jahn Reisen „Kanarische Inseln, Madeira“)


Die besten Urlaubsdestinationen für Schneeliebhaber

Kanada, Whistler: 4-Sterne-Hotel Westin Resort & Spa Whistler (das Hotel liegt wenige Schritte von den Skiliften entfernt), 8 Übernachtungen, Doppelzimmer, 6 Tage Skipass,
inkl. 50 % Frühbucherermäßigung bei Buchung bis 31.08.2016, pro Person ab 710 Euro
(Dertour „Ski USA Kanada)

Österreich, Sölden: 4-Sterne-Hotel Sunny, 1 Woche, Doppelzimmer, Halbpension, pro Person ab 770 Euro
(ITS „Österreich“)

Österreich, Tirol: 4-Sterne-Plus lti Alpenhotel Kaiserfels, 1 Woche, Doppelzimmer, Halbpension, pro Person ab 480 Euro
(ITS „Österreich“)

Österreich, Tirol: 4-Sterne-Plus Hotel „Das Neuhaus“, 1 Woche, Doppelzimmer, Halbpension, 15% Frühbucherermäßigung bei Buchung bis 15.11.2016, pro Person ab 777 Euro
(Jahn Reisen „Österreich, Deutschland“)

Norwegen, Trysil: 4-Sterne-Resort Radisson Blu Trysil, 5 Übernachtungen, Doppelzimmer, Frühstück, pro Person ab 285 Euro
(Dertour „Winterspaß in Europa“)

Schweiz, Engelberg-Trübsee (Gletscher-Skigebiet Titlis): 3-Sterne Berghotel Trübsee,
7 Übernachtungen, Doppelzimmer, Halbpension, inkl. Skipass, pro Person ab 712 Euro
(Dertour „Winterspaß in Europa“)  


Wintersport statt Winterspeck – hier wird Urlaub aktiv

Spanien, Fuerteventura: 4-Sterne-Hotel Playitas Resort, 1 Woche, Studio, Frühstück, inkl. Flug und Transfer, pro Person ab 550 Euro
(ITS „Kanaren, Madeira“)

Ägypten, Hurghada: 4-Sterne Viva Blue Resort & Diving Sports, 1 Woche, Doppelzimmer, All inklusive, inkl. Flug und Transfer, Frühbucherermäßigung bei Buchung bis 31.08.2016, pro Person ab 472 Euro
(ITS „Ägypten, Tunesien, Marokko“)

Spanien, La Palma: 3-Sterne-Plus-Hotel H10 Taburiente Playa, 1 Woche, Doppelzimmer, Halbpension, 8-tägiges Wanderprogramm, inkl. Flug und Transfer, Frühbucherermäßigung bei Buchung bis 31.07.2016, pro Person ab 1.018 Euro
(Jahn Reisen „Kanarische Inseln, Madeira“)

Spanien, La Gomera: 1 Woche Wandern, Übernachtung im Jardin Tecina, Doppelzimmer, Frühstück, inkl. Wanderprogramm mit Rodinia Reisen, inkl. Flug und Transfer, Frühbucherermäßigung bei Buchung bis 31.08.2016, pro Person ab 1.415 Euro
(Jahn Reisen „Kanarische Inseln, Madeira“)

Schweiz, Engadin: Aktivurlaub „Langlauf Engadin“ mit Etappen des Engadiner Ski-Marathons ab/bis Pontresina, 6 Übernachtungen in Hotels/Berggasthäusern, Doppelzimmer, Frühstück, Gepäcktransfer, pro Person ab 769 Euro
(Dertour „Winterspaß in Europa“)

Finnland, Lappland: Aktivurlaub „Winterspaß in Lappland“, ab/bis Kittilä,
7 Übernachtungen, Frühstück, Schneemobil- und Hundeschlitten-Safari, Wärmebekleidung, Schneemobilversicherung, pro Person ab 649 Euro
(Dertour „Nordische Länder“)


Pressekontakt
Unternehmenskommunikation DER Touristik Frankfurt
Dertour, Meier’s Weltreisen, ADAC Reisen
Angela de Sando
t: +49 69 9588-1604
presse.frankfurt@dertouristik.com

Unternehmenskommunikation DER Touristik Köln
ITS, Jahn Reisen, Travelix
Anne Schmidt
t: +49 2203 42-702
presse.koeln@dertouristik.com

 

Hintergrund
Die DER Touristik der REWE Group zählt mit 7 Milliarden Euro Umsatz und 9.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (2014) zu den führenden Reisekonzernen in Europa. 7,7 Millionen Gäste aus 14 europäischen Ländern verreisen pro Jahr mit den Veranstaltern der DER Touristik in 179 Reiseländer weltweit. Zu den Reiseveranstaltern zählen im Volumengeschäft die Marken ITS, Jahn Reisen, Travelix, Dertour, Meier’s Weltreisen und ADAC Reisen (Deutschland), Kuoni (Schweiz und Großbritannien), Helvetic Tours (Schweiz) und Apollo (Skandinavien und Finnland). In Österreich und den osteuropäischen Ländern Slowakei, Tschechien, Polen und Ungarn ist die DER Touristik mit eigenen Veranstaltern und Kooperationen (ITS Billa, ITS Coop Travel, Jahn Reisen, Dertour, Meier’s Weltreisen, Transair) sowie über eine Mehrheitsbeteiligung an der Exim Holding (Exim Tours, Kartago Tours) vertreten.

Hinzu kommen fast 30 Spezialisten: In Deutschland Camperboerse.de, Clevertours und prijsvrij.nl, in der Schweiz Manta Reisen, Kontiki, Railtour, Frantour, Kuoni Cruises, Asia 365, Adria 365, Private Safaris, Cotravel, Dorado Latin Tours, Pink Cloud, ACS Reisen und lastminute.ch, in Skandinavien und Finnland Lime Travel, Golf Plaisir, Out of Bounds Golfresor und Krone Golf Tours, in Großbritannien Carrier, Kirker, CV Vilas und Voyages Jules Verne sowie in den Beneluxstaaten Koning Aap, Your Way 2 Go, Shoestring und Entdeck-die-welt.de.

Im Reisevertrieb ist die DER Touristik mit rund 2.100 Vertriebsstellen, dem Online-Reiseportal der.com und zahlreichen Veranstalter-Onlineportalen deutschlandweit Marktführer. Hierzu gehören die Vertriebslinien DER Reisebüro, das Franchisesystem Derpart sowie die Organisation der mittelständischen inhabergeführten Reisebüros unter dem Dach des DER Touristik Partner-Service (DTPS). Die Geschäftsreisesparte FCM Travel Solutions bietet mittelständischen Unternehmen und international tätigen Konzernen zudem umfangreiche Dienstleistungen rund um das Geschäftsreisemanagement an. In der Schweiz verfügt die DER Touristik mit 82 Reisebüros (Kuoni, Helvetic Tours, Rewi Reisen und Premium Specialists) ebenfalls über ein dichtes Netz an Vertriebsstellen, ebenso in Großbritannien (Kuoni Stores). Des Weiteren gehören die schwedische Charterfluggesellschaft Novair und 48 Hotels der Marken Club Calimera, PrimaSol, lti hotels und Playitas (Sportresort auf Fuerteventura) zur Unternehmensgruppe.

Weitere Informationen auf www.dertouristik.com.

DER Deutsches Reisebüro DER Business Travel DER.COM Jahn Reisen ITS Lti hotels Club Calimera Cooee Helvetic Tours ITS Coop Travel
ITS Billa Reisen Koning Aap Apollo Exim Holding
Touristik der REWE Group